Geburtstagstorte mal anders – oder heute habe ich meine zweite D4 bekommen… .

Vor einigen Tagen fragte mich meine Kollegin „Was hast du eigentlich für eine Kamera?“. Da sie sich bisher für mein Fotoequipment nicht interessierte, wunderte mich diese Frage schon ein wenig, aber ich gab ihr bereitwillig Auskunft. „Meine Kamera ist eine  Nikon D4.“ Soweit so gut.
Nun gingen ein paar Tage ins Land und ich wollte am letzten Mittwoch schön einen Tag zu Hause verbringen. Durch die heftige Gegenwehr einiger Kolleginnen und Kollegen schwante mir schon etwas, denn an diesem Mittwoch sollte mein Geburtstag sein. Also kam ich brav morgens ins Büro und was soll ich euch sagen: Die Überraschung war perfekt. Ich bekam eine super Geburtstagstorte in Form einer DSLR Kamera (speziell meine Nikon D4) geschenkt, aber seht selbst….

Geburtstagstorte Kamera Nikon D4

Gut das ich meine kleine Fujifilm X100S mit hatte, um noch ein paar Bilder zu schießen, bevor die Torte angeschnitten wurde.

Ich möchte mich hiermit nochmals ganz herzlich bei meinen Kolleginnen und Kollegen bedanken für diese tolle Überraschung. Vielen Dank auch an Olga W.,  die diese Torte gebaut hat.

______________________

Nachtrag: Die Torte sah nicht nur sehr gut aus, sie schmeckte auch sehr gut. Das Anschneiden fiel mir aber schon etwas schwer. Sehr schade eigentlich dieses Kunstwerk zu zerstören. Aber dafür ist eine Torte ja schließlich da. Zum Schluss ging es an die Kamera. Sogar die schmeckte hervorragend.

Pin It on Pinterest

Share This