Boxershooting

mit Gergart aus Bielefeld

andre-schebaum-logo-invertiert-ohne-zusatz-15011[1]logo_13970511841[1]

Wir (Martin und Andre) haben vor ein paar Wochen ein Portraitshooting mit einem Berufsboxer aus Bielefeld fotografiert. Unser geplantes Thema war, ein paar Trainingsinhalte an einer eher rustikalen Location festzuhalten. Gergart, den Andre mal rein zufällig kennengelernt hatte, erklärte sich sofort dazu bereit. Ein paar Wochen zogen ins Land bis wir in den Sommerferien gemeinsam ausreichend freie Zeit fanden, um dass Shooting umzusetzen. In diesem Beitrag zeigen wir dir ein paar Bilder aus dem Shooting. Zusätzlich haben wir für dich ein paar Notizen zur Umsetzung aufgeführt und unser genutztes Equipment aufgeführt.
N

Model

  • Gergart Reger – Boxer aus Bielefeld
N

Fotografen

Welche Ausrüstung haben wir genutzt:

N

Kameras

  • 2 Fujifilm Systemkameras X-T1, Firmware 4.0
N

Objektive:

  • Fujifilm Fujinon XF-23mm F1.4 R
  • Fujifilm Fujinon XF-35mm F1.4 R
  • Fujifilm Fujinon XF56mm F1.2 R
N

Ausleuchtung:

  • Porty / Blitzgenerator : Elinchrom Ranger Quadra
  • Systemblitze
  • Available Light / Fensterlicht

Schattenboxen

Das Schattenboxen fotografierten wir ca. 2 m entfernt vor einem hochgelegenen kleinem Fenster, welches ausreichend Licht auf Gergart warf. Ziel war es ein wenig Bewegungsunschärfe an den Armen zu bekommen, um einen Eindruck von der Geschwindigkeit der einzelnen Schläge festzuhalten. Bei einer Belichtungszeit von 1/125s waren wir mit den Ergebnissen zufrieden. Die Kamera haben wir auf Serienbildaufnahme CH gestellt, die erlaubt bis zu 8 Bilder / Sekunde aufzunehmen. Am 56mm Objektiv nutzten wir die Blende f/1,2  um den ISO Wert so gering wie möglich zu halten. In diesem Fall ISO 800. Die einzelnen Aufnahmen haben wir in Photoshop zu einem kleinem Zeitraffer oder auch Animierten GIF zusammengesetzt. Das Ergebnis habt ihr ja schon ganz oben sehen können.

Location für das Boxershooting

Ein alter Stalldachboden Die passende Location haben wir bei Andre zu Hause gefunden. Ein alter Stalldachboden ist doch die ideale Trainingsecke ;-), zumindest um da Fotos vom Training zu machen.

Von der Shootingplanung bis zur Bildbearbeitung

Protagonist und Location waren ja jetzt schon da, aber wie gehen wir weiter vor? Vor allem war das Ziel, dieses Shooting komplett gemeinsam zu machen.
Na ja, das war eigentlich ganz einfach. Als Erstes haben wir einen gemeinsamen Termin vereinbart, zwecks Kennenlernen und Locationbegehung. Wir legten fest, was wir alle so bei diesem Shooting festhalten wollten und was jeder Einzelne noch so zu besorgen hat. Ok, der Gergart hatte da am meisten mitzubringen. Ein Teil seiner Utensilien die er für sein Training nutzt, sollten ja schon mit aufs Bild. Wir beiden Fotografen machten uns dann ein paar Gedanken, was wir so an Equipment nutzen wollten. Beim Shooting bestückten wir unsere Kameras jeweils mit anderen Festbrennweiten. Uns war völlig egal, wer mit welcher Kamera welches Bild zum Schluss gemacht hat, es ist ja eine gemeinschaftliche Arbeit. Wir wechselten uns ab oder fotografierten gleichzeitig eine Szene aus verschiedenen Perspektiven und Brennweiten.
Bei der Bildbearbeitung trafen wir erstmal gemeinsam eine Auswahl und diskutierten über die einzelnen Bilder, wieso, weshalb, warum, das denn jetzt das bessere Bild ist. War schon toll, wie einig wir uns da waren. Auch bei der Auswahl des Bearbeitungstiels ging es schnell voran. Wir entschieden uns für eine Farbbearbeitung  und eine Schwarzweißbearbeitung. Martin hat dieses dann in Lightroom an den ausgewählten Bildern umgesetzt. Bei einem zweiten Treffen haben wir dann noch die finale Bearbeitung gemeinsam gemacht. Zum Abschluss waren wir uns dann einig, dass das eine gute Zusammenarbeit war die uns richtig Spaß gemacht hat. Gelernt hat dabei natürlich auch jeder ganz viel 🙂 .

Lightroom Presets

Wenn du möchtest kannst du dir hier die verwendeten Lightroom Einstellungen als Preset herunterladen.

unbearbeitet

Farbbearbeitung

Schwarzweißbearbeitung

Lightroom Presets

ab Version 5 -6

Download
Das war es so weit von unserem Boxershooting. Vielen Dank an Gergart und seiner Begleitung, dass ihr euch die Zeit genommen habt mit uns dieses Shooting zu machen und ihr euch so toll mit eingebracht habt. Kurz nach diesem Shooting haben wir noch ein weiteres gemeinsames Shooting mit Carmen fotografiert, wobei wir zwei verschiedene Locations und auch sehr unterschiedliche Lichtbedingungen hatten. Die eine Location war eine alte Werkstatt, also eine Indoor-Location und die Zweite eine Outdoor-Location auf einem Feld mit einem alten Tracktor.  Wir werden in den nächsten Tagen auch hiezu zwei weitere Beiträge hier veröffentlichen. Also vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall ;-). Euer Martin & Andre
andre-schebaum-logo-invertiert-ohne-zusatz-15011[1]logo_13970511841[1]

Pin It on Pinterest

Share This